3D Druck im Technischen Dienst
21.03.2018 10:00

3-D Druck im Technischen Dienst

Für den Betriebsmittelbau im Technischen Dienst der Werkstätten wurde ein dritter 3D-Drucker bereitgestellt. Die Besonderheit am neuen Drucker ist die Möglichkeit mit unterschiedlichen Materialien zu drucken. Besonders spannend ist dabei der Druck mit einem wasserlöslichen Material.
So entstehen z.B. Lager bei dem die Lagerzwischenräume nach dem Druck ausgespült werden können.

Zurück

Qualitätssicherung

Hauptwerkstatt

Werkstattleitung

Frank-Michael Würdisch

+49 (0) 3361-567 444

Kundenservice

Wünschen Sie eine persönliche Beratung?

Wir fertigen Produkte aus Holz, Keramik, Kerzen und Textil. Besuchen Sie unseren Onlineshop!

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: © 2017 Samariteranstalten–Fürstenwalde/Spree
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung lesen
Verstanden!